Neben der Webpräsenz kommunizieren wir unsere Interessen auf drei populären Social Media Plattformen.

Einen regen Austausch führen wir unter Facebook. Hier werden nicht nur Gesichter und Autombile des Clubs auf sichtbar. Unser interaktives Fachgesimpel, das Posten von spannenden Themen und aktuellen Geschehnisse rund um die Freizeitkultur Young- und Oldtimer finden hier in den entsprechenden Raum. Egal ob Kommentare, Bilder oder Videos: Surfen ist unsere zweite Aktivität in den Weiten des Webs.

Neben Facebook erhalten Sie über Twitter kompakte News zum AVF Deutschland e.V. und werden auf dem Laufenden gehalten. Um die Tweets lesen zu können, benötigt der User keinen passwortgeschützten Account.

Neue Galerien veröffentlicht der Club seit 2013 mit Flickr. Hochauflösende Fotos können von jedem Interessierten angeschaut, selektiert und heruntergeladen werden. Vergangene Galerien von 2011 und 2012 sind direkt unter Impressionen zu erhaschen.